Jean Ferry: Nachricht an den Leser

WESTEUROPA
Samuel Beckett: Sechzehn Steine
Gunnar Ekelöf: Perpetuum mobile
Italo Calvino: Die folgsame Hand
Lars Gustafsson: Ein Wintergedicht
Mavis Gallant: Señor Pinedo
Ennio Flaiano: "Welcome in Rome"

DEUTSCHLAND
Friedrich Reck: Aus dem Tagebuch eines Verzweifelten
Martin Walser: Unser Ausschwitz
Saul K. Padover: Lügendetektor
Jochen Ziem: Brief aus Halle, Juni 1953
Erika von Hornstein: Wenn die Sache so ist, dann auf Wiedersehen
Gabriele Goettle: Die Etage
Severo Sarduy: Allein in Frankfurt

OSTEUROPA
Gyula Illyés: Ein Satz über die Tyrannei
Richard Swartz: In Bukarest schneit es
Mircea Dinescu: Manuskript, gefunden in einem Lampenglas
Dimiter Paunov: Die Entthronung einer herrschenden Klasse
Izet Sarajlic: Die ausgeschlagene Einladung
Thomas Findley: Eine unvergeßliche Reise nach Rußland
Venedikt Jerofejev: Die Reise nach Petuschki
Sonja Margolina: Ein anderes Versailles

NAHER UND FERNER OSTEN
Amos Elon: Die Siedler auf der West-Bank
Jonathan Raban: Arabia demens
V.S. Naipaul: Schiff nach Bombay
Lu Xun: Vergeltung
James Fenton: Angst vor dem Verrücktwerden
Sugawara Katsumi: Der Stuhl
Dave Barry: Verloren in Tokyo

AFRIKA
Mohammed Choukri: Das nackte Brot
Ryszard Kapuscinski: Hotel Metropol
Bruce Chatwin: Ein Putsch
Georg Brunold: Gibt es Afrika?

LATEINAMERIKA UND KARIBIK
Esteban Montejo, der Cimarrón: Die Welt
Herberto Padilla: Ratschlag an eine Dame
Roque Dalton: Der Nachbar
César Vallejo: Die neun Ungeheuer
Henri Michaux: La Cordillera de los Andes
Norman Lewis: Ein ruhiger Abend in Huehuetenango
Ernst Jandl: calypso
Nicanor Parra: Verliebtes Gespräch

NORDAMERIKA
William Carlos Williams: Eine arme alte Frau/Junge Frau am Fenster/Weiblicher Akt in einer Maschinenhalle
Isaac Bashevis Singer: Ihr Sohn
Virginia Hamilton Adair: Wo war ich stehen geblieben?
Uwe Johnson: Ein Brief aus New York
Lawrence Ferlinghetti: Wo ist Vietnam?
Donald Barthelme: Spiel
Charles Simic: Krieg/Fabrik/Der Eingeweihte

Nachwort von Hans Magnus Enzensberger

Autoren und Textnachweise